Walsroder BFU

Walsroder BFU - Biofungistatisch

Faserdarm mit schimmelhemmender Wirkung

Der Walsroder BFU ist ein Faserdarm, der auf seiner Außenseite mit einer biofungistatischen Imprägnierung ausgerüstet ist, die unerwünschtes Schimmelwachstum auf Rohwurst wirksam unterdrückt.

Seine schimmelhemmende Wirkung basiert auf in der Natur vorkommenden Prozessen zum Schutz von Zellen. Diese neuartige Anwendung bekannter natürlicher Hilfsstoffe ist lebensmittelrechtlich unbedenklich.

Durch die Verwendung von Walsroder BFU kann auf den Einsatz von Desinfektions- und Konservierungsmitteln, wie z.B. Kaliumsorbat oder Natamycin teilweise oder gänzlich verzichtet werden. Auch die bei der Reifung häufig übliche mechanische Reinigung der Rohwurst kann größtenteils entfallen. Dadurch können Arbeitsaufwand und Zusatzkosten in erheblichem Umfang eingespart werden.

Da die wirksamen Bestandteile der biofungistatischen Imprägnierung prinzipiell auch als Lebensmittelzusatzstoffe eingesetzt werden könnten, ist Walsroder BFU deklarationsfrei.

Walsroder BFU ist als Sonderausstattung für alle Ausführungen von Walsroder Faserdarm erhältlich und wird immer füllfertig geliefert.

SCHIMMELHEMMEND
UNBEDENKLICH
HYGIENISCH
NATÜRLICH