News

News

16. Januar 2017

Walsroder Casings und Viskase setzen neue Maßstäbe im Wursthüllenmarkt.

(Lombard, IL, 12. Januar 2017) Viskase Companies, Inc., einer der weltweit führenden Anbieter von künstlichen Wursthüllen, hat 100% der Anteile an der Walsroder Casings Gruppe erworben. Die Akquisition umfasst die Gesellschaften Walsroder Casings GmbH und Walsroder Casings Polska Sp. Z o.o., sowie das Kunstdarmgeschäft von Poly-Clip Systems, LLC, der US-Vertretung für Walsroder Produkte.

Die strategische Partnerschaft und die Marktstärke der beiden Marken Viskase und Walsroder schaffen ein außergewöhnlich umfassendes Produktportfolio, das den bestehenden und zukünftigen Kunden besondere Vorteile bietet.

Zu den marktführenden Produkten der Firmen zählen Celluloseschäldarm (Nojax), Cellulosefaserdarm (Viskase Fibrous, Walsroder Faserdarm - einschließlich der Barrierehüllen F plus und FVP), Textilhüllen und eine breite Palette von Kunststoffhüllen. Die Kunststoffgruppe wurde vor einigen Wochen zusätzlich um alle Produkte der polnischen Firma Darmex erweitert, die ebenfalls von Viskase Companies übernommen wurde. Mit diesen außergewöhnlichen Produkten bieten die sich ergänzenden Unternehmen der Gruppe weltweit Komplettlösungen für die fleischverarbeitende Industrie.

Über Viskase®

Viskase Companies, Inc. wurde in Chicago, Illinois im Jahre 1925 gegründet, ursprünglich als The Visking Company. In diesem Jahr führte das Unternehmen die erste synthetische Wursthülle aus regenerierter Cellulose ein. Dieses Produkt war ein revolutionärer Schritt in der Fleischverarbeitung. Sie erlaubte große Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen bei der Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren. In den vergangenen Jahren hat sich das Unternehmen stark auf Innovationen konzentriert, neue Produkte und neue Konzepte eingeführt, sowie zahlreiche Produkte angepasst, die auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Die Erschließung neuer Märkte und das Wachstum in bestehenden Märkten haben das Unternehmen zur heutigen Marktstärke geführt.

Über Walsroder® Casings GmbH

Seit 1928 ist die Walsroder Casings GmbH Hersteller und Lieferant hochwertiger künstlicher Wursthüllen, sowie technologischer Dienstleister für Hersteller von Fleisch- und Wurstwaren in Industrie und Handwerk. Die Marke Walsroder steht für außergewöhnliche Qualität, innovative Forschung und Entwicklung, sowie für hoch anerkannte Serviceleistungen.. Die Walsroder-Gruppe beschäftigt rund 450 Mitarbeiter an den Standorten Bomlitz, Deutschland und Legnica, Polen.

Über Darmex Casing® Sp. z o.o.

Seit 1996 ist Darmex Casing ein Hersteller und Lieferant moderner Kunststoffwursthüllen. Darmex bietet einzigartige und innovative Lösungen für die Fleischindustrie weltweit. Darmex hat seinen Sitz in Świecie, Polen und beschäftigt rund 75 Mitarbeiter. Darmex gehörte zuvor zur Supravis Group S.A.

14. September 2015

CaseTech wird Walsroder Casings GmbH

Die Marke Walsroder steht für Wursthüllen in bester Qualität, sicherste Verarbeitung und höchste Zuverlässigkeit.

Nun konnte auch der Firmenname diesem weltweit bekannten Begriff angepasst werden. Ab jetzt liefert die Walsroder Casings GmbH Kunstdarmprodukte in die gesamte Welt.